Die Langdistanz in der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt

Connect with us Twitter Facebook YouTube

Sign up to our newsletter

Die Langdistanz in der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt

CHALLENGE FOR TWO

Challenge For Two – das Format erklärt

Ein Mal durch den Zielbogen unter der beeindruckenden Kulisse des Regensburger Domes laufen. Ein Mal Gänsehautgefühl auf der Schwimm-, Rad- und Laufstrecke haben. Das will der Challenge Ein Mal durch den Zielbogen unter der beeindruckenden Kulisse des Regensburger Domes laufen. Ein Mal Gänsehautgefühl auf der Schwimm-, Rad- und Laufstrecke haben. Das will der Challenge Regensburg nun auch denjenigen ermöglichen, die sich noch nicht an eine vollständige Langdistanz heranwagen, für die eine Mitteldistanz besser in den Saisonplan passt, oder die ein besonderes Team-Erlebnis suchen. Das neue Team-Format CHALLENGEFORTWO soll unter dem Motto „Halbe Distanz, ganze Challenge“ Sportlern das volle Triathlon-Erlebnis bei geteilter Distanz geben.

CF-For-Two-mit-Icon-RGBDer Wettbewerb soll erstmals am 13. August 2017 in das Programm der Challenge Regensburg aufgenommen werden. Dann können sich erstmals je zwei Athleten die Challenge in der Region Regensburg teilen. Dabei wird jeweils nach der Hälfte der Schwimm-, Rad- und Laufstrecke auf den Partner übergeben, der die Disziplin dann zu Ende führt. Im Gegensatz zu gängigen Staffel-Formaten, in denen drei Sportler je eine Sportart in Angriff nehmen, darf so jeder die faszinierende Stimmung auf allen Streckenabschnitten erleben. So kommen für jeden Teampartner 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Rad fahren und 21,2 Kilometer Laufen zusammen. Am Ende des Tages hat jeder Athlet eine Mitteldistanz in den Beinen und dennoch das gesamte Erlebnis in der Erinnerung.

Für wen ist die Challenge For Two?

  • Für die, die sich noch nicht an eine Langdistanz heranwagen und in die längeren Strecken hineinschnuppern möchten
  • Für die, die die geplante, neue, schnelle Radstrecke der Challenge Regensburg testen wollen
  • Für die, die die Strecken der Triathlon-Langdistanz-Europameisterschaft 2018 schon einmal austesten möchten
  • Für die, die ein ganz besonderes Team-Erlebnis suchen

Maximale Team-Startzahl

Die Anzahl der CHALLENGEFORTWO-Staffeln ist auf 300 Teams begrenzt. Anmeldung ab 20. Oktober 2016.

Startgebühr

Zum Start bei der Challenge For Two sind weder Startpass noch Tageslizenz erforderlich. Startberechtigt sind Athleten, die das 18. Lebensjahr vollendet haben
  • Aktueller Meldepreis pro Team: 550 Euro

Ablauf

Bei der Challenge For Two teilen sich zwei Athleten die Strecken einer Langdistanz. Jeder Team-Starter absolviert gleich lange Distanzen in den Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen. Der Athlet der beginnt muss zwingend stets den ersten Teil der Disziplinen-Strecke absolvieren und dann auf den zweiten Athleten übergeben.

161016_cw_cftErklärung

 

Die Challenge For Two Teams absolvieren die gleichen Strecken wie die Challenge Regensburg Einzelstarter. Die Challenge For Two Teams starten in einer separaten Startwelle. Jeder Starter absolviert somit 1,9km Schwimmen, 90km Radfahren und 21,1km Laufen. Die Wechselpunkte befinden sich

  • (Athlet 1 auf 2) am Landgang der Schwimmstrecke
  • (Athlet 2 auf 1) in der Wechselzone 1
  • (Rad-Rad) über elektronisches Signal zwischen Radziel Dultplatz und Radstart Guggenberger See
  • (Athlet 2 auf 1) in der Wechselzone 2
  • (Athlet 1 auf 2) an der Wechselzone 2 nach 2 Laufrunden

Ein Team-Treffpunkt kurz vor der Abbiegung in den Zielkanal am Domplatz sorgt dafür, dass beide Athleten gemeinsam durch das Ziel laufen können.

Strecken

Bildschirmfoto 2017-04-23 um 14.01.45

Schwimmen – 2x 1,9 km Schwimmen im Guggenberger See

- Athlet 1 (weiße Badekappe): rote Strecke
– Übergabe-Punkt: beim Landgang
– Athlet 2 (schwarze Badekappe): lila Strecke

 

 

 

 

 

 

 

Bildschirmfoto 2017-04-23 um 14.04.18

Rad – 2x 90 km Radfahren in der Region Regensburg

- Athlet 1 fährt eine Runde bis Moosham und fährt über die rosa-gekennzeichnete Strecke zurück nach Hellkofen. Von dort aus beendet er die reguläre Runde bis zum Dultplatz.

- Athlet 2 wartet am Guggenberger See und fährt nach erhalt des Signals (vom Dultplatz) die gleiche Strecke wie Athlet 1 zum Dultplatz.

 

 

 

 

Laufstrecke_Stand_2016_JuniLauf – 2x 21,1 km Laufen im Stadtgebiet Regensburg

- Athlet 1 legt zwei Laufrunden zurück.
– Übergabe-Punkt: Dultplatz
– Athlet 2 legt ebenfalls zwei Laufrunden zurück und läuft weiter bis zum Haus Heuport (blauer Punkt).
Am Haus Heuport kommt Athlet 1 hinzu und das Team läuft gemeinsam über die Ziellinie.
– Jeder Athlet erhält 2 Rundenbändchen!

 

 

 

 

Athleten Informationen

Anmeldung

 

-Anzeige-

Newsletter

Jetzt den monatlichen Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden sein!

Hier klicken »