Die Langdistanz in der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt

Connect with us Twitter Facebook YouTube

Sign up to our newsletter

Die Langdistanz in der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt

ANMELDUNG

 

Sei dabei, bei der CHALLENGEREGENSBURG 2018!
Hier geht’s zur Anmeldung.

 

 

 

 

 

Challenge Regensburg – Informationen zu den Startgebühren

STARTGEBÜHREN 2018: 

  • 1.9.-17.10
    450.- Einzelstarter
    550,- Staffel
    395,- Challenge for Two
  • 18.10-31.12.
    470.- Einzelstarter
    570,- Staffel
    395,- Challenge for Two
  • 1.1.-28.2.
    490.- Einzelstarter
    590,- Staffel
    479,- Challenge for Two
  • 1.3.-15.7.
    510.- Einzelstarter
    610,- Staffel
    550,- Challenge for Two

 

Bezahlung: Die Bezahlung der Startgebühr, plus eventueller zusätzlich gebuchter Leistungen, wird durch durch Kreditkartenzahlung oder SEPA-Lastschriftverfahren ermöglicht. Bankspesen gehen zu Lasten des Teilnehmers.

Starterlimit: Zum Challenge Regensburg 2018 werden maximal 2.000 Starter (Gesamtzahl aller Wertungen) zugelassen.

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt über unseren Zeitnahme-Partner mika:timing. Im Zuge der Anmeldung erstellst du ein persönliches mika:timing-Profil, in dem du später selbst Änderungen (Adressdaten, Verein, usw.) vornehmen kannst. Mit Start des Anmeldeprozesses wirst du durch alle nötigen Schritte geführt.

Rücktritt vom Start: 

Bis zum 30.04.2018 besteht für die Teilnehmer ein Rücktrittsrecht, wobei die eingezahlte Anmeldegebühr unter Abzug einer Bearbeitungsgebühr von Euro 80,00 erstattet wird.
Ab dem 01.05.2018 kann ein Rücktritt bis zum 30.06.2018 nur noch über eine Rücktrittsversicherung erfolgen. Dies kann nur im Zuge des Anmeldevorgangs gegen Euro 50,00 Gebühr optional gebucht werden.
Bei einer Abmeldung nach dem 30.06.2018 erfolgt keine Rückerstattung mehr.
Die Abmeldung erfolgt ausschließlich über die Abmeldefunktion auf unserer Homepage unter www.challenge-regensburg.com/anmeldung.html.
Zusammen mit der Absage müssen immer die IBAN und SWIFT Nr. für die Rückerstattung des Startgelds angegeben werden.
Etwaige Bankgebühren gehen zu Lasten des Teilnehmers.

Das Startgeld wird folgende Leistungen enthalten:

  • Rennorganisation
  • Sperrungen und Absicherung der Schwimm-, Rad- und Laufstrecke
  • ärztliche Betreuung, Rettungskräfte
  • Startergeschenk
  • Zeitnahme
  • Verpflegung während des Wettkampfes
  • Verpflegung nach dem Wettkampf
  • Massage nach dem Wettkampf
  • Finishermedaille
  • Finishershirt
  • Pastaparty
  • Urkunde
  • Alle Gebühren enthalten 19% Mehrwertsteuer sowie die Veranstalterabgabe an den BTV

Challenge For Two – Informationen zu den Startgebühren

Zum Start bei der Challenge For Two sind weder Startpass noch Tageslizenz erforderlich. Startberechtigt sind Athleten, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Maximale Anzahl an Teams: 300.

Preise:

  • 1.9.-17.10
    450.- Einzelstarter
    550,- Staffel
    395,- Challenge for Two
  • 18.10-31.12.
    470.- Einzelstarter
    570,- Staffel
    395,- Challenge for Two
  • 1.1.-28.2.
    490.- Einzelstarter
    590,- Staffel
    479,- Challenge for Two
  • 1.3.-15.7.
    510.- Einzelstarter
    610,- Staffel
    550,- Challenge for Two

Bezahlung: Die Bezahlung der Startgebühr, plus eventueller zusätzlich gebuchter Leistungen, wird durch SEPA-Lastschriftverfahren ermöglicht. Bankspesen gehen zu Lasten des Teilnehmers.

Im Startgeld sind folgende Leistungen für 2 Athleten enthalten:

  • Rennorganisation
  • Sperrungen und Absicherung der Schwimm-, Rad- und Laufstrecke
  • ärztliche Betreuung, Rettungskräfte
  • Startergeschenk
  • Zeitnahme
  • Verpflegung während des Wettkampfes
  • Verpflegung nach dem Wettkampf
  • Massage nach dem Wettkampf
  • Finishermedaille
  • Finishershirt
  • Pastaparty
  • Urkunde
  • Alle Gebühren enthalten 19% Mehrwertsteuer sowie die Veranstalterabgabe an den BTV

Rücktritt vom Start: 

Bis zum 30.04.2018 besteht für die Teilnehmer ein Rücktrittsrecht, wobei die eingezahlte Anmeldegebühr unter Abzug einer Bearbeitungsgebühr von Euro 80,00 erstattet wird.
Ab dem 01.05.2018 kann ein Rücktritt bis zum 30.06.2018 nur noch über eine Rücktrittsversicherung erfolgen. Dies kann im nur Zuge des Anmeldevorgangs gegen Euro 50,00 Gebühr optional gebucht werden.
Bei einer Abmeldung nach dem 30.06.2018 erfolgt keine Rückerstattung mehr.
Die Abmeldung erfolgt ausschließlich über die Abmeldefunktion auf unsere Homepage unter www.challenge-regensburg.com/anmeldung.html.
Zusammen mit der Absage müssen immer die IBAN und SWIFT Nr. für die Rückerstattung des Startgelds angegeben werden.
Etwaige Bankgebühren gehen zu Lasten des Teilnehmers.

Ausschreibungen als PDF

Hier können sie die Ausschreibung der Rennen 2018 in Kürze als PDF herunterladen.

AGB als PDF

Hier können sie die AGBs der Rennen als PDF herunterladen:

-Anzeige-

Banner-Triathlon Total

Newsletter

Jetzt den monatlichen Newsletter abonnieren und immer auf dem Laufenden sein!

Hier klicken »